Das Buch (1950)

(c) photodisc

Cliff Aeros

Wenn ein Mann die Feder ergreift und über sein Leben berichtet, so hat er - sofern sein Leben sensationell und abenteuerlich gewesen ist - nicht nur das Recht dazu, sondern sogar eine Verpflichtung. Dieses Buch ist kein Roman, wie ihn ein Schriftsteller schreiben würde, sondern ein Lebensbericht, der trotz seiner Romanhaftigkeit Wirklichkeit ist.

Alle Texte und Bilder dieser Website sind diesem Buch entnommen.